Qviart Lunix3 4K UHD Hybrid E2 Linux Receiver mit FBC Tunern

Qviart Lunix3 4K UHD Hybrid E2 Linux Receiver mit FBC Tunern Qviart Lunix3 4K UHD Hybrid E2 Linux Receiver mit FBC Tunern Qviart Lunix3 4K UHD Hybrid E2 Linux Receiver mit FBC Tunern Qviart Lunix3 4K UHD Hybrid E2 Linux Receiver mit FBC Tunern Qviart Lunix3 4K UHD Hybrid E2 Linux Receiver mit FBC Tunern Qviart Lunix3 4K UHD Hybrid E2 Linux Receiver mit FBC Tunern Qviart Lunix3 4K UHD Hybrid E2 Linux Receiver mit FBC Tunern Qviart Lunix3 4K UHD Hybrid E2 Linux Receiver mit FBC Tunern Qviart Lunix3 4K UHD Hybrid E2 Linux Receiver mit FBC Tunern Qviart Lunix3 4K UHD Hybrid E2 Linux Receiver mit FBC Tunern Qviart Lunix3 4K UHD Hybrid E2 Linux Receiver mit FBC Tunern Qviart Lunix3 4K UHD Hybrid E2 Linux Receiver mit FBC Tunern Qviart Lunix3 4K UHD Hybrid E2 Linux Receiver mit FBC Tunern
  • knapper Lagerbestand
  • ArtikelNr.: 1925
  • Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Wird geladen ...

Hersteller:
Kategorie:

Beschreibung

Die neue Qviart Lunix3 4K ist der erste Ultra HD Receiver von Qviart. Das Herzstück der Lunix3 ist ein ultraschneller Prozessor mit 12000 DMIPS, einem 4GB Flash und 2GB RAM (Arbeitsspeicher).
Die Lunix3 4K besitzt festen DVB-S2 FBC Twin Tuner und einen weiteren Steckplatz für Plug & Play-Tuner, so dass der Kunde die Lunix3 für digitalen HD SAT-, Kabel- oder Antennenempfang (DVB-T/T2 HD) nutzen kann.
Die Vorderseite der Lunix3 wird geschmückt mit einem 12 stelligem VFD Display. Hinter einer Frontblende verbergen sich je ein Common-Interface, ein Smartcard-Schacht und ein USB Steckplatz. Ausgeliefert wird der Qviart Lunix3 4K mit einem Enigma2 Betriebssystem. Auf der Rückseite bietet die Box zahlreiche Anschlussmöglichkeiten. HDMI -Out, USB 3.0, Netzwerkschnittstelle, SPDIF, Chinch und ein RS232 Anschluss.(cy)


Was ist ein DVB-S2 FBC Twin Tuner?
Ein DVB-S2 FBC Twin Tuner besitzt 8 Demodulatoren.
Bei zwei herkömmlichen (z.B. Twin LNB) Satzuleitungen ist der Tuner mit 2 herkömmlichen und 6 zusätzlichen Tunern, die im Durchschleifbetrieb arbeiten, vergleichbar.
Sie können somit Sender aus 8 verschiedenen Transpondern aus 2 unterschiedlichen Sat-Ebenen gleichzeitig ansehen, streamen oder aufnehmen.
Im SCR-Betrieb (Unicable) mit 8 Frequenzen entspricht dies 8 herkömmlichen Tunern.

Haupteigenschaften:
LINUX E2 Betriebssystem
CPU 2x 1,7 GHz Dual Core ARM Broadcom 12K BCM 7252S Ultra High Definition
4096 MB Flash (eMMC)
2028 MB DDR3 DRAM Gigabit LAN (10/100/1000 MBit/s)
1x DVB-S2 FBC Twin Sat 4K UHD Tuner (8 Demodulatoren)
1x Tunersteckplatz* für z.B. DVB-C/T2 oder DVB-C Dual Tuner 
1x CI Schnittstelle
Dual HD Transcoding (Streaming in mobilen Geräten)
Media Player
PIP
Webinterface für PC und mobile Geräte
HEVC / H.265 Videodekodierung
MPEG2/H.264-Decoder (HD)
HbbTV
HEVC / H.265 Videodekodierung
geeignet für interne 2,5" Festplatten
IPTV / OTT bereit
Geringer Energieverbrauch (weniger als 0,5 W)
WLAN-Unterstützung (optional)
VFD Display 12 Stellen
USB 3.0
HDMI 2.0
Chipkartenleser
S/PDIF Digital Audio
DiSEqC 1.0 / 1.1 / 1.2, USALS, UNICABLE
EPG
Rs232
Maße: 300 x 60 x 220 mm

Lieferumfang:
Qviart Lunix3 4K 2xDVB-S2 FBC Tuner
Netzteil
Fernbedienung
HDMI Kabel
Sata Kabel
Batterien
Benutzerhandbuch

Bewertungen

    Durchschnittliche Artikelbewertung:

    (es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit

    Ähnliche Artikel